Christliche Orientierung

Unser Kindergarten steht in der Trägerschaft der Evang. Kirchengemeinde. Die christliche Erziehung ist nicht nur ein wichtiges Ziel, sondern Fundament und Wurzel unserer Arbeit.

Um dies zu zeigen, hängt im Eingangsbereich unseres Kindergartens auch ein buntes, von den Kindern gestaltetes Kreuz.

Kreuz

Christliche Erziehung bedeutet für uns nicht nur, täglich zu beten, in regelmäßigen Abständen biblische Geschichten zu erzählen, christliche Feste vorzubereiten und Gottesdienste zu feiern, sondern besteht besonders auch darin, christliche Werte im Alltag zu vermitteln und zu leben. 
Im Einzelnen zeigt sich dies z. B. im wertschätzenden, höflichen und ehrlichen Umgang miteinander, im Annehmen und Respektieren anderer Kulturen und Minderheiten, in der friedlichen und konstruktiven Lösung von Konflikten und im ehrfurchtsvollen und schützenden Umgang mit der Natur und Schöpfung.

Dekan Uwe Rasp, Pfarrerin Heidi Wolfsgruber und die Mitglieder des Kirchenvorstandes sind Teil unseres Kindergartens und unterstützen und begleiten uns.

Heide Wolfsgruber